Datenschutzerklärung für den Online-Dienst „Smipty“

(Stand: 26.10.2015)

Der Schutz ihrer persönlichen Daten gehört zu unseren wichtigsten Grundsätzen!

§1. Begriffsbestimmung

1.1 Smipty ist ein Soziales Netzwerk und verbindet Menschen weltweit. Benutzer können ihre erlebten Emotionen an virtuellen Pinnwänden sogenannten „Spots“ überall auf der Welt hinterlassen. Diese Emotionen auch "Smojis" genannt, bestehen aus einem Foto, einer Textnachricht mit höchstens 140 Zeichen und einer Angabe der aktuellen Stimmung.

1.2 „Inhalt“ im Sinne dieser Bedingungen ist jede Information, im Schwerpunkt Fotos aber auch Texte, welche durch Smipty oder über den Dienst von Smipty erstellt und konsumiert werden können.

1.3 „Nutzer“ im Sinne dieser Bedingungen ist jede natürliche oder juristische Person, die den Dienst als Konsument in Anspruch nimmt. „Teilnehmer“ ist jede natürliche oder juristische Person, die sich für diesen Dienst registriert, um den erweiterten Funktionsumfang nutzen zu können.

1.4 Ein „Spot“ ist eine virtuelle Pinwand, an die Teilnehmer Smojis hinterlassen können.

1.5 „Spotline“ bezeichnet die chronologisch sortierte Darstellung aller in Smipty angelegten Spots.

1.6 Ein „Smoji“ ist eine Nachricht bestehend aus einem Foto, einer Textnachricht mit maximal 140 Zeichen und einer Angabe der aktuellen Stimmung.

1.7 „Smojiline“ bezeichnet die chronologisch sortierte Darstellung aller in Smipty erstellten Smojis.

1.8 „MySmojiline“ bezeichnet die chronologisch sortierte Darstellung aller Smojis des aktuell eingeloggten Nutzers.

1.9 „Map“ bezeichnet die kartographische Darstellung aller in Smipty erstellten Smojis.

1.10 „MyMap“ bezeichnet die kartographische Darstellung aller Smojis des aktuell eingeloggten Nutzers.

§2. Dienstanbieter

Verantwortlicher Dienstanbieter für die mobilen Anwendungen, die Webseiten und die Services von Smipty ist die Sneed IT UG (haftungsbeschränkt). Die genauen Kontaktdaten können Sie §15 entnehmen. In der folgenden Datenschutzerklärung werden wir den verantwortlichen Dienstanbieter mit „wir“, oder auch „Sneed IT“ abkürzen.

§3. Geltungsbereich

3.1 Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch Sneed IT auf. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

3.2 Die Datenschutzerklärung von Sneed IT ergänzt die Allgemeinen Nutzungsbedingungen des von Sneed IT betriebenen Dienstes Smipty.

3.3 Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Dies sind nach § 3 BDSG Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Damit sind Angaben gemeint wie z.B. der Name oder die E-Mail-Adresse. Personenbezogene Daten werden von Sneed IT nur dann erhoben, genutzt und weitergegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen. Sämtliche personenbezogenen Daten werden ausschließlich gemäß den Bestimmungen des deutschen und europäischen Datenschutzrechts verarbeitet.

§4. Erhebung, Verwendung und Speicherung personenbezogener Daten

Wir erheben und verarbeiten personenbezogene Daten, wenn sich der Nutzer für den Dienst Smipty registriert.

§5. Der Dienst „Smipty“

5.1 Die Registrierung ist nur über die mobilen Anwendungen möglich und wird nicht über die Webseite angeboten.

5.2 Die Registrierung als Teilnehmer des Dienstes erfordert die Erhebung personenbezogener Daten.

Folgende Anmeldedaten müssen Sie bei der Registrierung angeben:

Folgende Daten werden von den mobilen Anwendungen bei der Registrierung automatisch mit übermittelt: Zusätzlich können Sie bei der Nutzung des Dienstes folgende weitere Daten zu Ihrer Person eingeben: Die im Rahmen Ihrer Registrierung eingegebenen Daten werden ausschließlich genutzt, um die Inanspruchnahme des Dienstes mit den erweiterten Möglichkeiten als Teilnehmer zu ermöglichen.

5.3 Sie können folgende Daten jederzeit über die mobilen Anwendungen abändern:

5.4 Nutzer können auf folgende Funktionen zurückgreifen:

Neue Inhalte können nur von Teilnehmern erstellt werden.

5.5 Teilnehmer können zusätzlich folgende Funktionen nutzen:

5.6 Die Server des Smipty Dienstes befinden sich in Europa.

§6. Inhalte

Wenn Sie neue Inhalte hinterlassen, wird ihre IP-Adresse gespeichert. Diese Speicherung erfolgt zu unserer Sicherheit für den Fall, dass durch Ihren Inhalt hierbei in Rechte Dritter eingegriffen wird und/oder widerrechtliche Inhalte abgesetzt werden. Somit besteht ein Eigeninteresse unsererseits an den gespeicherten Daten des Verfassers, zumal wir unter Umständen wegen derartigen Rechtsverletzungen belangt werden können. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

§7. Google Analytics

Unser Angebot nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ zum Browser-Plugin können Sie diesen Link Google Analytics deaktivieren klicken, um die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie den Link erneut klicken.

§8. Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, („Facebook“) integriert. Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel, den Begriffen "Like", "Like-Button", "Gefällt mir" oder einem „Daumen hoch“-Symbol) oder sind mit dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins können Sie hier einsehen: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie eine Webseite dieses Angebots aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Sneed IT hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend seinem Kenntnisstand:

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer, können Sie den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy/.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook- Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Profil aus. Zusätzliche Einstellungen und Widersprüche zur Nutzung von Daten für Werbezwecke, sind innerhalb der Facebook-Profileinstellungen möglich: https://www.facebook.com/settings?tab=ads.

§9. Twitter

Unser Angebot nutzt die Schaltflächen des Dienstes Twitter. Diese Schaltflächen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA („Twitter“). Sie sind an Begriffen wie "Twitter", "Folgen", verbunden mit einem stilisierten blauen Vogel erkennbar. Mit Hilfe der Schaltflächen ist es möglich einen Beitrag oder Seite dieses Angebotes bei Twitter zu teilen oder dem Anbieter bei Twitter zu folgen.

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die einen solchen Button enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt der Twitter-Schaltfläche wird von Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie entsprechend unserem Kenntnisstand. Nach diesem werden Ihre IP-Adresse und die URL der jeweiligen Webseite beim Bezug des Buttons mit übermittelt. Diese übermittelten Daten werden aber nicht für andere Zwecke, als die Darstellung des Buttons, genutzt.
Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

§10. Weitergabe an Dritte

Ihre personenbezogene Daten, die bei der Registrierung hinterlegt wurden, werden wir nicht an Dritte weitergegeben. Wir geben die Daten nur weiter, wenn wir dazu gesetzlich verpflichtet sind, z.B. im Rahmen von Strafverfolgungs- und Ermittlungsverfahren, oder wenn ein richterlicher Beschluss dies verlangt. Sollte die Weitergabe Ihrer Daten an Dritte sonst notwendig sein, werden wir vorher von Ihnen eine Erlaubnis einholen.

§11. Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über Ihre personenbezogenen Daten, die über Sie gespeichert wurden. Zusätzlich haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

§12. Datensicherheit / Verschlüsselung

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um anfallende oder erhobene personenbezogene Daten zu schützen, insbesondere gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen den Angriff unberechtigter Personen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Alle Smipty Dienste können nur mittels SSL genutzt werden. Nähere Informationen zu SSL können Sie hier entnehmen: SSL Verschlüsselung

§13. Änderungen der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften zu ändern. Für die Nutzung des Dienstes Smipty gilt immer die zum Zeitpunkt des Besuchs online abrufbare Fassung dieser Datenschutzerklärung.

§14. Kontaktaufnahme

Sollten Sie mit uns Kontakt aufnehmen (zum Beispiel E-Mail) werden Ihre Angaben zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Dienste erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

§15. Unsere Kontaktdaten

Sneed IT UG (haftungsbeschränkt)
Ödön-von-Horvath-Weg 11
82418 Murnau

Website: https://www.sneedit.com
Telefon: +49 8841 6789475
Email: hello@sneedit.com

Geschäftsführer:
Sebastian Birkenbeul, Florian Schmidt

UmsatzSt-Identifikationsnr. gemäß § 27a UmsatzStG: DE301854100
Amtsgericht München
Registernummer: HRB 221169